Seitentitel:
Schloss Schönau

Schloss Schönau

Das Schloss der Schönauer
Das Schloss der Schönauer mit dem Trompeter von Säckingen
©GWS GmbH, Basel

Das Bauwerk, wie wir es heute vorfinden, trägt die deutlichen Spuren des 18. Jahrhunderts. Wo einst Wasser das Schloss umgab, flanieren wir jetzt in einem Park, der nach dem Muster französischer Ziergärten angelegt worden war. Im kleinen Barock-Pavillion sind die Fresken des Tessiners Francesco A. Giorgioli sichtbar, der damals auch im Münster tätig war.<BR>
Das Schloss beherbergt zugleich das Hochrheinmuseum mit seiner stadtgeschichtlichen Sammlung und eine einzigartige Trompetensammlung.

Fenster schliessen