Seitentitel:
Endingen

Endingen

Die ehemalige Kornschütte, heute das Rathaus
Die ehemalige Kornschütte, heute das Rathaus.
© Kaiserstühler Verkehrsbüro

Mitten im südbadischen Weinland, östlich des Oberrheins am Kaiserstuhl gelegen, ist Endingen zusammen mit den Winzerdörfern Amoltern, Kiechlinsbergen und Königschaffhausen eine der grössten Weinbaugemeinden in Baden.
Die kleine Stadt trägt ihre vorderösterreichische Vergangenheit noch immer im charmanten Stadtbild: angefangen beim markanten Stadttor führen die Wege hinein in alte Gassen und Strässchen, vorbei an Kirchen und Stadtbrunnen, Plätzen und liebevoll renovierten Stadthäusern, begleitet von Figurenreliefs und geschwungenen Giebeln sowie anderen Zeugen herrschaftlicher und städtisch-selbstbewusster Präsenz in Endingen. Im historischen Hause befindet sich auch das Vorderösterreich Museum, das die Geschichte nicht weniger anschaulich und lebendig zu vermitteln vermag.

Historie

Verkehrsverbindungen


Endingen liegt 5 km von der Autobahn A5 (Ausfahrt Riegel) entfernt.


Endingen hat einen eigenen Bahnhof und ist mit der Breisgauer S-Bahn von Freiburg über Breisach zu erreichen. Es besteht auch eine Busverbindung nach Endingen.

Fenster schliessen