Seitentitel:
Rickenbach

Rickenbach

Rickenbach liegt an der Strassenverbindung Bad Säckingen-St. Blasien, zwischen dem Tal der Wehra und dem Tal der Murg an wunderbar geschützter Lage in einer Talmulde des Vorderen Hotzenwaldes. Dieser Südausläufer des Schwarzwaldes wird auch Sonnenterrasse des Hotzenwaldes genannt.
Rickenbach besitzt heimatkundliche Naturwanderwege. Sie führen zum Naturdenkmal Solfelsen, zum Wasserfall Strahlbrusch, ins wildromantische Murgtal, aber auch zu den folgenden historischen Sehenswürdigkeiten: zur Burgruine Wieladingen sowie zur mittelalterlichen Wall- und Verteidigungsanlage. Eine Besonderheit sind die alten Bewässerungsanlagen, die Wuhren.

Historie

Verkehrsanbindung


Rickenbach ist via Bad Säckingen oder St. Blasien auf einer guten Landstrasse zu erreichen. Bis Bad Säckingen kann die Autobahn benutzt werden.

  
Es besteht eine Busverbindung, jedoch kein Anschluss an das Eisenbahnnetz.

Fenster schliessen