Seitentitel:
Pfarrhaus

Pfarrhaus

Standort: direkt neben der Wallfahrtskirche auf dem Schönbühl

Das Pfarrhaus aus dem 18. Jahrhundert wartet mit einigen Sehenswürdigkeiten auf, zum Beispiel mit seinem Fürstenzimmer.
Das ehemalige, herrenhausmässige Superioratsgebäude der St. Blasianischen Mönche beherrscht zusammen mit der massiven Barockkirche am Berghang Tal und Gemeinde. Heute beherbergt das Haus das Paulinerkloster und die Pfarrbücherei.

Literatur

Schnell Kunstführer 661.

Besichtigung
Das Pfarrhaus kann ausserhalb der - sehr kurzen - Öffnungszeiten nur auf telefonische Voranmeldung besichtigt werden.

Führungen
Auf Anfrage

Fenster schliessen