Seitentitel:
Gasthaus zur Krone

Gasthaus zur Krone

Die Überlieferung will, dass Erzherzog Friedrich IV. auf seiner Flucht am 30. März 1416 im Gasthaus Krone Unterkunft gefunden und sich der Bevölkerung als geächteter und verfolgter Landesherr zu erkennen gegeben habe. Offenbar haben die Bludenzer die politischen Ränkespiele durchschaut und ihrem Erzherzog in ihrem Mauern Sicherheit geboten, bevor er über den Arlberg ins Tirol weiterzog.

Fenster schliessen