Seitentitel:
Profanbauten

Profanbauten

Erhalten im Bezirk Muri sind noch das Gerichtsgebäude aus dem Jahre 1660, das Pfarrhaus von 1747 mit schönem Hauptportal. Weiter stehen noch viele Wegkapellen, Wegkreuze, Bildstöcke und Brunnen.

Fenster schliessen