Auf den Spuren der Habsburger

Schlössli der Schönauer

Das neu renovierte Schlössli
Das neu renovierte Schlössli ist eine Zierde des Dorfes.
© Döbeli Gotthelf

Das spätgotische Herrenhaus mit dem polygonalen Treppenturm wurde nach 1580 erbaut und diente der Linie Schönau-Oeschgen zeitweise als Residenz. Nach dem Ende ihrer Herrschaft verfiel der Wohnsitz, wurde 1968 von der Gemeinde erworben und erstmals renoviert.

Besichtigung

Öffentliche und organisierte Führungen

Service

Buch bestellen

   

Das Begleitbuch zur Aus-
stellung "Die Habsburger
zwischen Rhein und Donau"
können Sie bestellen:

 

Für die Schweiz:
Frau Margrit Weber
Neudörfli 1
5600 Lenzburg

 

Für den EU-Raum:
Museum für Stadtgeschichte
Münsterplatz 30
DE-79098 Freiburg

    Seite empfehlen

    Lesen Sie!

    Eine kurze Geschichte in eigener Sache...

    Titelblatt des Jahrbuchs des Landkreises Waldshut 2009