Auf den Spuren der Habsburger

Alte Holzbrücke

Standort: Rheinbrücke zwischen Stein-Säckingen (CH) und Bad Säckingen (DE)

Früher führten viele Holzbrücken über den Rheinstrom mit seinen gefährlichen Strudeln, Wirbeln und Wasserfällen, deren alte Bezeichnung «Laufen» war. Während diese landschaftstypischen Holzbrücken in Basel, Rheinfelden oder Laufenburg schon lange verschwunden sind, trotzt das Säckinger Bauwerk seit über 400 Jahren dem Rhein. Mit seinen 200 Metern Länge ist es die längste historische Holzbrücke Europas überhaupt. Handgeschmiedete Schrauben, aber auch noch ältere Holzverbindungen haben die vielen Sanierungen unbeschadet überstanden.

Service

Buch bestellen

   

Das Begleitbuch zur Aus-
stellung "Die Habsburger
zwischen Rhein und Donau"
können Sie bestellen:

 

Für die Schweiz:
Frau Margrit Weber
Neudörfli 1
5600 Lenzburg

 

Für den EU-Raum:
Museum für Stadtgeschichte
Münsterplatz 30
DE-79098 Freiburg

    Seite empfehlen

    Lesen Sie!

    Eine kurze Geschichte in eigener Sache...

    Titelblatt des Jahrbuchs des Landkreises Waldshut 2009