Auf den Spuren der Habsburger

Die Stadtkirche St. Nikolaus

Blick auf die Stadtkirche
Blick auf die Stadtkirche©GWS GmbH, Basel

Die dem Heiligen Nikolaus geweihte Kirche steht in engem Zusammenhang mit der Stadtgründung und wurde durch die Habsburger im Jahre 1220 gestiftet. Der Turm der ersten Kirche ist in die Stadtmauer integriert.
Zwischen 1479 und 1518 kam es zu mehreren spätgotischen Erweiterungen und zum Ausbau des Gotteshauses zu einer dreischiffigen Anlage, wobei die Seitenschiffe bescheiden gehalten wurden. Auch der Turm wurde um ein Stockwerk erhöht und damit zu einem die Häuser überragenden Zeichen.

Nach 1734 wurde das bestehende gotische Kirchenschiff barockisiert und ein neuer Chor erstellt.

Service

Buch bestellen

   

Das Begleitbuch zur Aus-
stellung "Die Habsburger
zwischen Rhein und Donau"
können Sie bestellen:

 

Für die Schweiz:
Frau Margrit Weber
Neudörfli 1
5600 Lenzburg

 

Für den EU-Raum:
Museum für Stadtgeschichte
Münsterplatz 30
DE-79098 Freiburg

    Seite empfehlen

    Lesen Sie!

    Eine kurze Geschichte in eigener Sache...

    Titelblatt des Jahrbuchs des Landkreises Waldshut 2009