Auf den Spuren der Habsburger

Grenzsteine

An die frühere Grenze zwischen der Republik Bern und den österreichisch-habsburgischen Vorlanden erinnern mehrere Grenzsteine. Auch wenn sie die Bedeutung einer Landesgrenze verloren haben, wurden diese Steine wurden in den letzten Jahrzehnten teilweise renoviert und legen Zeugnis ab über das Andenken an die Zeit unter dem Reich.

Literatur

Hornussen Geschichte eines Fricktaler Dorfes, Laufenburg 1991

Besichtigung
frei zugänglich

Führungen
keine

Service

Buch bestellen

   

Das Begleitbuch zur Aus-
stellung "Die Habsburger
zwischen Rhein und Donau"
können Sie bestellen:

 

Für die Schweiz:
Frau Margrit Weber
Neudörfli 1
5600 Lenzburg

 

Für den EU-Raum:
Museum für Stadtgeschichte
Münsterplatz 30
DE-79098 Freiburg

    Seite empfehlen

    Lesen Sie!

    Eine kurze Geschichte in eigener Sache...

    Titelblatt des Jahrbuchs des Landkreises Waldshut 2009